Die Weinprojekte

Projekt 23/7 – Wie geduldig kann man sein?

Veröffentlicht am

Fangen wir bei den Wurzeln an, bei demjenigen, der mich in meinem Winzerdasein maßgeblich beeinflusst hat: Mein Kellermeister Edgar Schneider. Edgar ist speziell, aber in einem sehr gut gemeinten Sinne. Die schönste Eigenschaft an ihm ist, dass er Menschen so akzeptiert, wie sie sind und unterstützt. Edgar und ich teilen viele Ansichten hinsichtlich Wein und […]